|
|
|

Herzlich willkommen in der Facharztpraxis für Innere Medizin und Kardiologie

Wir bieten Ihnen eine umfassende internistische und kardiologische medizinische Versorgung mit höchstem qualitativen Anspruch und modernsten medizinisch technischen Geräten. Wir orientieren unsere diagnostischen und therapeutischen Verfahren an aktuellen wissenschaftlichen Standards ohne dabei deren Grenzen außer Acht zu lassen und auch alternative Methoden in vernünftiger Weise einzubinden.

Dr. med. Roman A. Pernice
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Sportmedizin und Internistische Intensivmedizin
Qualifikation: leitender Notarzt, Tauchmedizin der GTÜM, Qualifikation Dialyse, Qualifikation Männermedizin CMI, leitender Referent für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Nordrhein im Bereich Echokardiographie

Alexandra Pernice
Fachärztin für Innere Medizin, Ernährungsmedizin, Naturheilverfahren
Gesamtes Spektrum der Inneren Medizin, kardiologische Untersuchungsverfahren, Studienärztin,
Referentin für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Nordrhein im Bereich Echokardiographie, Leiterin BODY-MED-Center Düsseldorf Steinstraße

Praxis für Innere Medizin und Kardiologie
Steinstraße 20
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 21 09 19 09
Telefax: 0211 - 21 09 19 99
E-Mail : info[at]kardiologe-duesseldorf.de

 

Sprechzeiten

Mo   08:00 - 18:00 Uhr
Di    08:00 - 18:00 Uhr
Mi    08:00 - 13:00 Uhr
Do   08:00 - 18:00 Uhr
Fr    08:00 - 13:00 Uhr

 

Grippe-Impfung

Ab sofort steht der Impfstoff gegen Grippe (Influenza) für die Saison 2018/19 zur Verfügung. Es handelt sich um einen tetravalenten Impfstoff (Vierfach-Impfstoff). Die Grippeimpfung gemäß STIKO wird allen Personen ab Alter 60J. empfohlen sowie Personen mit chronischen Erkrankungen, z.B. chronische Krankheiten der Atmungsorgane, Herz- oder Kreislaufkrankheiten, Leber- oder Nierenkrankheiten, Diabetes oder anderen Stoffwechselkrankheiten sowie angeborener oder erworbener Immundefizienz. Darüber hinaus wird eine Grippeimpfung bei Schwangeren empfohlen.

Sinnvoll ist darüber hinaus eine Influenzaimpfung für Personen mit erhöhter Exposition, z.B. medizinisches Personal, Lehrer, Personen in Einrichtungen mit umfangreichem Publikumsverkehr sowie Personen welche direkten Kontakt zu Geflügel oder Wildvögeln haben.